Seite drucken
Gemeinde Wüstenrot (Druckversion)

Taschengeldbörse

Die Taschengeldbörse

  • ist ein Projekt aus der Zukunftswerkstatt der Gemeinde Wüstenrot zur Förderung des Kontakts zwischen den Generationen. Jung und Alt sollen davon profitieren.
  • vermittelt zwischen Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren, die ihr Taschengeld aufbessern wollen und Senioren - aber auch anderen Hilfsbedürftigen-, die sich Hilfe in Familie, im Haushalt oder im Garten wünschen.
  • wird von ehrenamtlich tätigen Bürger/innen der Gemeinde organisiert

In dem Merkblatt des Anhangs finden Sie weitere Informationen. Der Flyer beinhaltet einen Rücklaufzettel für Job-Anbieter und Jobber, mit dem Sie sich bei der Taschengeldbörse anmelden können. 

Merkblatt

http://www.gemeinde-wuestenrot.de/de/leben-wohnen/buergerstiftung-ehrenamt/taschengeldboerse/