Seite drucken
Gemeinde Wüstenrot (Druckversion)

Bauplätze

Angebote der familienfreundlichen Gemeinde Wüstenrot

Die Gemeinde Wüstenrot hat sich als familienfreundliche Gemeinde etabliert.

Bauplatzverkauf im Baugebiet „Schmiedsfeldle, 1. Änderung“  in Wüstenrot

Die Gemeinde Wüstenrot bietet in der Rosenstraße einen Bauplatz Flst.-Nr. 1328 mit der Größe von 351 qm zum Verkauf an. Der Bauplatz wird voll erschlossen verkauft.

Der Kaufpreis beträgt 250,- €/qm. Für jedes Kind unter 18 Jahren, welches beim Einzug mit im Eltern-Haushalt angemeldet wird, gibt es einen Rabatt von 5,- €/qm. Mit dem Kauf eines Gemeindebauplatzes ist die Bauverpflichtung für ein Wohnhaus innerhalb von 3 Jahren nach Erwerb verbunden. Wenn die Bauverpflichtung nicht erfüllt wird, fällt das Grundstück zum ursprünglichen Kaufpreis an die Gemeinde zurück. Außerdem kann der Bauplatz ohne Zustimmung der Gemeinde nicht unverbaut weiterveräußert werden. Wenn das Wohngebäude 3 Jahre nach der Erstellung nicht vom Bauherrn selbst bewohnt wird, oder das Gebäude innerhalb dieses Zeitraums weiterveräußert wird, besteht eine grundbuchrechtlich abgesicherte Nachzahlungspflicht. Das Grundstück liegt zentral in der Ortsmitte von Wüstenrot. Die Schule als auch der nächstgelegene Kindergarten sind fußläufig zu erreichen. Informationen und Unterlagen erhalten Sie bei Frau Weller, Bauamt, Rathaus Wüstenrot, Zimmer 23, Telefon: 07945-9199-50 oder rebecca.weller(@)gemeinde-wuestenrot.de

Informationen zum Bebauungsplan entnehmen Sie hier:

Hier geht´s zu den Bauplätzen

Bebauungsplan

 

 

http://www.gemeinde-wuestenrot.de/de/leben-wohnen/wohnbauplaetze/bauplaetze/