Gemeinde Wüstenrot

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Wüstenrot

Seiteninhalt

Solymár und Wüstenrot - Partnerschaftliches Miteinander

Mit der Gemeinde Solymár in Ungarn unterhält die Gemeinde Wüstenrot seit 1989 eine offizielle Partnerschaft.

25 Jahre Partnerschaft

Die Wurzeln dieser partnerschaftlichen Beziehung reichen jedoch weiter zurück. Viele vertriebene Ungarndeutschen ließen sich im Ortsteil Neuhütten nieder und fanden dort eine zweiten Heimat. Trotz der räumlichen Trennung wurde der Kontakt in die alte Heimat stets gepflegt.

Verwandtschaftliche und freundschaftlichen Beziehungen der Ungarndeutschen und Wüstenroter zueinander bildeten die Basis für die Gemeindepartnerschaft. Aber auch die gegenseitigen Besuche der jeweils ortsansässigen Vereine sorgten dafür, dass immer wieder neue Kontakte geknüpft wurden und alte erhalten blieben. Den Gesangsverein GV Sängerlust und der Männergesangsverein Solymár, verbindet beispielsweise schon seit vielen Jahren "die Liebe zur Musik". Inzwischen pflegen die Gemeinden ein reges Austauschprogramm der Schulen und gegenseitige Besuche der Delegationen bei Festlichkeiten.

Seit Herbst 2014 besteht ein Partnerschaftsausschuss, der die bestehenden Beziehungen intensivieren und neue Kontakte herstellen möchte.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine können sich gerne erkundigen und mit einbringen.

Das Feuerwehrauto Wüstenrot wird zur Geschenkübergabe nach Solymár gefahren. Kirchweihfest in Solymár 2016
Das Feuerwehrauto Wüstenrot wird zur Geschenkübergabe nach Solymár gefahren. Kirchweihfest in Solymár 2016
Einweihung Feuerwehrmagazin Solymárs Oktober 2018
Einweihung Feuerwehrmagazin Solymárs Oktober 2018
Gedenktag 70 Jahre Vertreibung aus Solymár am Bahnhof im April 2016 in Solymár in Ungarn
Gedenktag 70 Jahre Vertreibung aus Solymár am Bahnhof im April 2016 in Solymár in Ungarn
Musikverein Solymár mit Musikverein Wüstenrot am Dorfplatzfest Wüstenrot 2017
Musikverein Solymár mit Musikverein Wüstenrot am Dorfplatzfest Wüstenrot 2017
Musikverein Wüstenrot in Solymár beim Kirchweihfest 2016 am Heimatmuseum Bauernhaus
Musikverein Wüstenrot in Solymár beim Kirchweihfest 2016 am Heimatmuseum Bauernhaus
Tanzgruppe dees Schwäbischen Albvereins Wüstenrot beim Kirchweihfest in Solymár 2016
Tanzgruppe dees Schwäbischen Albvereins Wüstenrot beim Kirchweihfest in Solymár 2016
Tanzgruppe Herbstrosen Solymár mit der Tanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Wüstenrot 2017 beim Dorfplatzfest
Tanzgruppe Herbstrosen Solymár mit der Tanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Wüstenrot 2017 beim Dorfplatzfest
Tanzgruppe Siebenschritt beim Dorfplatzfest Wüstenrot 2015
Tanzgruppe Siebenschritt beim Dorfplatzfest Wüstenrot 2015
Übergabe der Feuerwehrdrehleiter beim Richtfest des Feuerwehrmagazins in Solymár. Kirchweihfest 2016
Übergabe der Feuerwehrdrehleiter beim Richtfest des Feuerwehrmagazins in Solymár. Kirchweihfest 2016
Weinlesefest Solymár im Oktober 2018
Weinlesefest Solymár im Oktober 2018
Wüstenrot zu Besuch in Solymar anlässlich des Schwaben- und Weinlesefestes
Wüstenrot zu Besuch in Solymar anlässlich des Schwaben- und Weinlesefestes

Kontakt

Gemeinde Wüstenrot, Carmen Wiederholl
Tel.: 07945 9199-21
carmen.wiederholl(@)gemeinde-wuestenrot.de

Ausblick

Im Jahr 2019 wird das 30jährige Partnerschaftsjubiläum gefeiert. Folgende Termine sind vorgesehen:

  • 11.-15.07.2019 Besuch unserer Freunde aus Solymár/Ungarn in Wüstenrot
  • 12.07.2019 Festakt zum 30jährigemPartnerschaftsjubiläumin der Georg Kropp Halle
  • 13.+14.07.2019 Mitgestaltung des Dorfplatzfestes verschiedener Vereine aus Solymár sowie Lángosch-Stand
  • 26.09.-30.09.2019 Fahrt nach Solymár/Ungarn anlässlich des 30jährigen Partnerschaftsjubiläums
Schriftgröße